Video- und Medienkunstausstellung vkunst.

Mon amie L' image

Verleihung des Medienkunstpreises "vkunst"
gestiftet von Jochen Latz

Ende der Einreichungsfrist: 31. März 2014

Ausstellung:
Freitag, 9. Mai 2014, 20 bis 24 Uhr (um 22 Uhr Preisverleihung)
Samstag, 10. Mai. 2014, 20 bis 24 Uhr (Parallel zur Nacht der Museen in Frankfurt)

Auch 2014 zeigt vkunst frankfurt, was die aktuellen Tendenzen und Strömungen der Videokunst sind. Fast alle Galerien und Läden der Fahrgasse, direkt am Museum für Moderne Kunst/Frankfurt, werden wieder Gastgeber der "Ausstellungshalle ohne Dach".

Unter dem Titel "mon amie – l’image" fragen die Kuratoren, Christoph von Löw und Andreas Greulich, die künstlerische Produktion zur Lebenswelt des 21. Jahrhunderts ab. Die KünstlerInnen werden 2 Abende (jeweils von 20.00 – 24.00 Uhr) in den Galerien Projektionen, interaktive Installationen und animierte Computerkunst zeigen. vkunst frankfurt findet jährlich statt und ist als feste Plattform für nationale und internationale Medienkünstler angelegt.



Hier gibt es die Ausschreibung.

Download call for entries.